Seafile Server auf https umstellen – kostenlos

Du hast Seafile Server erfolgreich installiert und konfiguriert? Vielleicht hast du bereits eine externe Festplatte angeschlossen und nutzt Seafile bereits erfolgreich in deinem privaten Netzwerk. Jetzt soll Seafile auch von unterwegs erreichbar und verschlüsselt (https) sein. Dies ist relativ einfach und schnell erledigt. Allerdings musst du dich zuerst entsprechend vorbereiten. Die Voraussetzungen:

Weiterlesen

Seafile Online bringen und SSL-Zertifikat erstellen

Umstellen auf HTTPS – signiertes SSL-Zertifikat Dies ist nur nötig wenn ihr den Seafile Server unterwegs erreichen wollt. Dazu muss man vorab eine DynDNS Adresse erstellen, zum Beispiel bei noip.com oder spdyn.de. Das müsst ihr dann entsprechend in eurem Router einpflegen und Ports für den Raspberry Pi freigeben. Benötigt wird folgender Port:1. 80 (für die […]

Weiterlesen